Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verehrter Gast

Wir erlauben uns, im Sinne der fairen Partnerschaft und guten Zusammenarbeit einige wenige, klare Geschäftsbedingungen deutlich zu machen.

1. Das Mitbringen von Speisen, Kuchen und Getränken ist nicht gestattet.

2. Die Absprache der Details (Speisen, Getränke, Tischform, Ablauf, etc.) sollte 2–3 Wochen vor Veranstaltung in einem persönlichen Gespräch erfolgen (bitte Termin abstimmen); wenn nicht anders möglich, kann eine Absprache auch telefonisch erfolgen.

3. Servicekosten:
a) Scheune:
Die Kosten für den Service werden separat berechnet: 12,00 € pro Servicemitarbeiter und Stunde.

b) Restaurant/Saal:
Die Servicekosten sind inkl. bis 24 Uhr.
Ab 24.00 Uhr fällt ein Nachtzuschlag in Höhe von 13,00 € pro Mitarbeiter und Stunde an.

4. Die Angabe der verbindlichen Personenzahl für die Rechnungsstellung benötigen wir bis 3 Tage vor der Veranstaltung.

5. Für vom Veranstalter eingebrachte Gegenstände übernehmen wir bei Verlust oder Beschädigung keine Haftung.

6. Rechnungsfälligkeit: grundsätzlich 8 Tage nach Rechnungsdatum ohne Abzug.

7. Bei Veranstltungsabsage fallen folgende Stornokosten an:
4 Wochen vor Veranstaltung 10%, 2 Wochen 30%, 1 Woche 50%, ab 3 Tage 80% des zu erwartenden Umsatzes.

8. Bei einer Anzahlung in Höhe von 50,00 €/Person
30 Tage vor Veranstaltung gewähren wir 3% Nachlass auf den Gesamtbetrag.